Türkische Vornamen

Türkische Vornamen © iStock, CreativaImages

Sie interessieren sich für türkische Vornamen für Mädchen und Jungen? Hier finden Sie viele verschiedene Babynamen aus der türkischen Sprache. Türkisch ist nicht mit Arabisch verwandt, trotzdem gibt es in der Türkei viele Vornamen, die auch in Ländern mit arabischer Sprache in ähnlicher Schreibweise vorkommen. So ist Muhammed (türkische Schreibweise) mit allen seinen Varianten wie Muhammad (arabische Schreibweise) oder Mohammed der weltweit am häufigsten vergebenen Vornamen. Er kommt in allen moslemischen Ländern vor.

Kindernamen aus dem Koran

Auch andere Kindernamen, die aus dem Koran stammen oder anderweitig mit der islamischen Religion in Verbindung stehen, sind häufig vertreten. Außerdem gibt es sprechende Namen wie Aybüke (= schön/hell wie der Mond) oder Canberk (= starke Seele). Überhaupt sind die Silben „ay“ (= Mond) und „gul/gül“ (= Rose) sehr beliebt bei türkischen Vornamen. Manche Mädchen- und Jungennamen aus der Türkei werden mit Akzenten (â Ç ğ ş usw.) geschrieben, die im deutschsprachigen Raum ungewohnt sind, sodass diese Namen dann meist ohne Akzent hier verwendet werden.

beliebte türkische Namen

Um mehr über einen der beliebtesten türkischen Vornamen zu erfahren, klicken Sie auf den einzelnen Namen und Sie werden auf die Detailseite weitergeleitet. Dort gibt es mehr Infos zur Herkunft, Bedeutung, Übersetzung, Themengebiet, Kosename oder Figuren aus Romanen und Filmen mit demselben Vornamen.

Türkische Vornamen mit

Beliebte Türkische Vornamen

Jungennamen
1
Elyas
2
Kaya
3
Timur
4
Yasin
5
Eda
6
Esra
7
Levent
8
Tarik
Mädchennamen
Name Bedeutung
Abdi Abdi ist ein ursprünglich arabischer Vorname, der eine Kurzform von Namen ist, deren erster Bestandteil das arabische 'Diener (Gottes)' ist.

U. a. auch in Somalia sowie im Türkischen ein gebräuchlicher Vorname.
Abdul Arabischer männlicher Vorname
Abdulkadir Der Name ist arabischer Herkunft mit der Bedeutung "der Diener des Allmächtigen"
Acun Welt(all)
Ada In der Bibel ist Ada eine der Frauen Esaus; gebräuchlich ist auch eine Herleitung von Adelheid
Adal Türkischer männlicher Vorname
Adalya Türkischer Mädchenname
Adem Türkischer männlicher Name mit hebräischer Herkunft; türkische Form von Adam

Die genaue Bedeutung ist nicht sicher geklärt; wahrscheinlich ist adam das hebräische Wort für "Erdling" und bezeichnet im Tanach den ersten Menschen. Im 1. Buch Mose wird dieser Name in Bezug gebracht zum hebräischen Wort "adamah" (=Erdboden), aus dessen "Staub" (hebr. afar) der Mensch von Gott gebildet wurde.

Der Name kommt auch auf dem Balkan und im arabischen Sprachraum vor.
Adilcan Gerechtes Leben, gerechte Seele
Adile Die Gerechte
Afet Weiblicher Vorname mit arabsicher Herkunft, auch in der Türkei und in Aserbaidschan gebräuchlich
Affan Der gerne vergibt, der Nachsichtige
Afrim albanischer männlicher Vorname
Agan Sternschnuppe
Ahmed In der islamischen Welt einer der häufigsten Vornamen.
Ahmet In der islamischen Welt einer der häufigsten Vornamen
Ahsen Das Schönste, sehr schön
Ahu Gazelle, Reh
Ajda Türkischer weiblicher Vorname mit arabischer Herkunft
Ajub Auch in der Schreibweise Ajjub, Ayub, Ayoub oder Ayyub gebräuchlich; ist die arabische Form von Hiob
Akasya Akazie
Akif Türkischer männlicher Vorname mit arabischer Herkunft
Akin Türkischer männlicher Vorname

Der Name ist zudem in Nigeria gebräuchlich, dort mit der Bedeutung "der Held, der Tapfere".
Akkiz Hellhäutiges Mädchen
Akvarol Lebe auf ehrliche Weise
Alaattin Männlicher türkischer Vorname mit arabischer Herkunft, Variante von Alaaddin
Alara Alara ist der Name eines nubischen Herrschers und eines Flusses in der Türkei
Alaz Im Tengrismus ist Alaz der Gott des Feuers.
Alejna Wahrscheinlich eine Variante von Alaina, der männlichen Form von Alan; oder Variante des türkischen Namens Aleyna
Alev Feurige Schönheit, Flamme
Aleyna Türkischer weiblicher Vorname arabischer Herkunft
Alican Wahrscheinlich eine Zusammensetzung aus Ali und Can
Alihan Erhabener Herrscher
Alihsan Der Perfekte
Alija Eingedeutschte Variante von Aliyah

In Bosnien als Jungenname gebräuchlich.
Alijan
Alim Unisex Vorname
Alim Eser Türkischer Erst- und Zweitname; Eser ist auch häufig als Nachname in Gebrauch
Aliye Variante von Aliya, Aliyah
Alkan Blutrot
Alkim Regenbogen
Alparslan Bekannt durch Sultan Arp Arslan (11. Jh.)
Alpay Türkischer männlicher Vorname
Alper Heldenhafter Mann
Alperen Mächtiger Held
Altair Arabischer männlicher Vorname

Altair ist zudem der hellste Stern im Sternenbild Adler.
Altan Dämmerung
Altay Türkischer männlicher Vorname, Variante von Altai, einer Figur aus der türkischen Mythologie, der auch Namesgeber des Altai-Gebirges in Asien ist
Altin Der Goldene
Altiona Weibliche Form von Altin bzw. Variante von Altina